Vergissmeinland - Die Reihe Bd. 32

Gedichte
Von: Braml, Ariane
Wolfbach, 2016. 80 S., engl. Broschur

ISBN: 9783905910735

18,00 €

Für ihren sechsten Gedichtband hat sich die Zürcher Dichterin Ariane Braml einer besonders strengen Form unterworfen, den aus Japan stammenden fünfzeiligen Tanka. Was dabei herauskam, lässt staunen, besticht sowohl formal als auch poetisch.

 

Autor/in

Braml, Ariane

Ariane Braml, geboren 1969, studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Geschichte an der Universität Zürich (lic. phil. I). Verschiedene Tätigkeiten als Bibliothekarin, Lektorin, Sprachlehrerin. Lebt heute in Stäfa, wo sie sich ihrem literarischen Schaffen widmet. Seit 2000 sind sechs Gedichtbände in Zürcher Verlagen erschienen: Stille Ruder (2000); Im Sterngras reisst der Wind (2002); Weltquerüber fliegen Träume und Schatten (2005); Bild mit leichten Dingen (2009); Nachtsätze (2013); Vergissmeinland (2016).

 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die diesen Titel gekauft haben, haben auch folgende Titel gekauft: